Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 421

Montag, 3. August 2020, 14:27

Das ist ein altes Zitat. Im Bericht von heute wird Beckmann so zitiert: "Mit Jeron haben wir eine gute Lösung gefunden, die Baustelle auf der linken Seite zu schließen." Das klingt eindeutig.


Dieses Zitat steht auch so im aktuellen NOZ-Text zur Verpflichtung.

Ich wäre auch noch nicht komplett sicher, ob damit wirklich Feierabend ist (sein sollte). Al-Hazaimeh kann links und innen verteidigen, in Lotte hat er bspw. letztes Jahr nur innen gespielt. IV dürfte jetzt endgültig dicht sein. Man muss zudem auch sagen: Al-Hazaimeh hat seit September nicht mehr gespielt, damals riss er sich das Kreuzband. Das sah auch arg böse aus, ich war damals zufällig vor Ort in Wattenscheid.

Al-Hazaimeh ist jetzt nicht die größte Überraschung gewesen, passt vom Profil auch und finde ich erstmal ok. Hat natürlich massig Offensivdrang, aber agiert manchmal auch ziemlich kopflos.

1 422

Montag, 3. August 2020, 14:37

Halte den Transfer auch für eine runde Sache.
Seine offensivere Spielweise passt sehr gut und mit seiner Erfahrung, auch als Kapitän, wird er sicherlich eine Unterstützung sein.
Sollten wir wieder mit einer Viererkette spielen, dürfte es dann aber sehr lustig aussehen, da Balle und JJ mindest 15cm Körpergröße zu den Anderen fehlen.

1 423

Montag, 3. August 2020, 15:14

Das ist ein altes Zitat. Im Bericht von heute wird Beckmann so zitiert: "Mit Jeron haben wir eine gute Lösung gefunden, die Baustelle auf der linken Seite zu schließen." Das klingt eindeutig.


Dieses Zitat steht auch so im aktuellen NOZ-Text zur Verpflichtung.

Ich wäre auch noch nicht komplett sicher, ob damit wirklich Feierabend ist (sein sollte). Al-Hazaimeh kann links und innen verteidigen, in Lotte hat er bspw. letztes Jahr nur innen gespielt. IV dürfte jetzt endgültig dicht sein. Man muss zudem auch sagen: Al-Hazaimeh hat seit September nicht mehr gespielt, damals riss er sich das Kreuzband. Das sah auch arg böse aus, ich war damals zufällig vor Ort in Wattenscheid.

Al-Hazaimeh ist jetzt nicht die größte Überraschung gewesen, passt vom Profil auch und finde ich erstmal ok. Hat natürlich massig Offensivdrang, aber agiert manchmal auch ziemlich kopflos.


Da Bünning und Al-Hazaimeh beide IV und LV spielen können und wir ja auch noch Bredol links hinten haben ( ;) ), glaube ich nicht an weitere Verpflichtungen in der Defensive.

Bin von Al-Hazaimeh nicht begeistert, aber wenn dafür noch ein ordentlicher Stürmer kommt, kann ich damit leben. Falls dies allerdings nicht der Fall ist, finde ich das insgesamt ein bisschen dünn.

1 424

Montag, 3. August 2020, 16:36

Herzlich willkommen Al Hazaimeh! Guter Transfer!

1 425

Montag, 3. August 2020, 17:44

Ein Transfer, der unseren Mitteln wohl gerecht werden dürfte. Sicher grundsolide. Würde aber unehrlich sein, würde ich sagen, dass mich die Verpflichtung nun vom Hocker reißt. Zumindest würde ich an Stelle der Verantwortlichen nun nicht alle weiteren Optionen für die linke Seite ad acta legen.

Zuletzt nur Viertklassig gespielt und mit einigen Verletzungsproblemen. Zudem hatte ich ihn in der Vergangenheit auf der LV-Position nicht sonderlich überzeugend gesehen. Auch in Münster war er vor seiner Rückkehr nach Lotte nur Ergänzungsspieler. Er hat dort aber... wenn er spielte... immer vorbildlichen Kampfgeist an den Tag gelegt.

Man wird vermutlich einfach sehen müssen, wie fit er ist und vor allem, ob er nach seiner Verletzung noch seine Agilität wiedergewinnen kann.

1 426

Montag, 3. August 2020, 21:43

Ein Spieler aus der Regionalliga, der gerade einen Kreuzbandriss auskuriert hat, ist natürlich was anderes als ein Hassan Amin. Nichts desto trotz hat er einiges an Erfahrung in der 3. Liga und ist im besten Fussballeralter.

Daher hoffe ich einfach mal, dass er wieder völlig fit ist und an die guten Spiele in Liga 3 anknüpfen kann und für den SVM Gas geben wird.

In dem Sinne: Herzlich Willkommen beim SVM und auf eine erfolgreiche Zeit, Jeron! :smilie2:

1 427

Montag, 3. August 2020, 22:37

Ich bin gespannt. So lange verletzt und dann als Verstärkung gelten? Ich hoffe auf der Position kommt noch etwas.

1 428

Dienstag, 4. August 2020, 09:04

Sehe ihn auch erst mal eher als Ersatz, gerade nach seiner Verletzung. Gegenüber einem letzte Saison praktisch nicht mehr einsatzfähigen Vrzogic ist er definitiv eine Verstärkung. Bredol ist auf dem Radar, aber nur mit ihm und Al-Hazaimeh wäre die Position möglicherweise doch etwas dünn besetzt.

1 429

Montag, 17. August 2020, 15:26

Amin Verbleib is fix
"Herr Auszubildender, das war aber Abseits...."

1 430

Montag, 17. August 2020, 15:37

Hassan bleibt!

Große Freude beim SV Meppen: Linksverteidiger Hassan Amin hat für ein weiteres Jahr einen Vertrag beim Drittligateam unterschrieben.

Mehr dazu: https://bit.ly/3kMnYNX

1 432

Montag, 17. August 2020, 15:40

Bester Mann für die Position!

1 433

Montag, 17. August 2020, 15:40

Sehr geil! :smilie1:

1 434

Montag, 17. August 2020, 15:54

zwar „nur“ für 1 Jahr... aber egal! Geilomat!

1 435

Montag, 17. August 2020, 15:57

Fantastisch! Hassan...ich feiere dich echt dafür!
Mein erstes Mal:

SV Meppen - Union Solingen 1:1 (0:0)
2.Liga 1987/1988, 15. Spieltag
17.10.1987, 15:00 Uhr
Hindenburg-Stadion (!) Meppen, 4500 Zuschauer

0:1 Biernat 51.
1:1 Werner Rusche 76.

1 436

Montag, 17. August 2020, 16:05

Sportlich ist das natürlich eine fantastische Nachricht. Dass Amin den Verein eigentlich unbedingt verlassen wollte, ist nun ja kein Geheimnis mehr, nur wenn sich dann (für mich durchaus überraschend) offenbar wirklich wochenlang gar nix Konkretes ergibt, muss er natürlich auch mal schauen, wo er bleibt. Da ich ihn als sehr professionell einschätze, gehe ich nicht davon aus, dass es deshalb irgendwelche Probleme gibt. Diese Baustelle mit ihm zu schließen ist voraussichtlich der best case.

In der Abwehr dürften wir damit endgültig durch sein zwecks Kaderplanung. Bleibt der Sturm und womöglich ein weiterer Torwart.

1 437

Montag, 17. August 2020, 16:07

Wow. Niemals damit gerechnet, dass für ihn nicht doch konkrete Angebote reinflattern.

Vermutlich wird er nun für ein Jahr einer unserer Top-Verdiener sein, dafür behalten wir einen der besten LV der Liga. Hört sich nach einem guten Deal an.

1 438

Montag, 17. August 2020, 16:17

Dejan Bozic auch safe. (QUELLE: Newsletter)
"Herr Auszubildender, das war aber Abseits...."

1 439

Montag, 17. August 2020, 16:20

Sportlich ist das natürlich eine fantastische Nachricht. Dass Amin den Verein eigentlich unbedingt verlassen wollte, ist nun ja kein Geheimnis mehr, nur wenn sich dann (für mich durchaus überraschend) offenbar wirklich wochenlang gar nix Konkretes ergibt, muss er natürlich auch mal schauen, wo er bleibt. Da ich ihn als sehr professionell einschätze, gehe ich nicht davon aus, dass es deshalb irgendwelche Probleme gibt. Diese Baustelle mit ihm zu schließen ist voraussichtlich der best case.

In der Abwehr dürften wir damit endgültig durch sein zwecks Kaderplanung. Bleibt der Sturm und womöglich ein weiterer Torwart.


Bleibt womöglich der Torwart ;)

1 440

Montag, 17. August 2020, 16:23

HAMMER !!!!!! WAHNSINN !!!! Man hat es gehofft aber man hat nicht damit gerechnet das AMIN bleibt ! SAUGEIL !!!

Und wenn BOSIC nun auch fix ist ! Dann haben wir ja ne mega geile Truppe wieder zusammen !!!