Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 576
  • Beiträge: 152 783 (ø 67,1/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

221

Freitag, 12. Oktober 2018, 14:30

z.B. Die Aktualität. Das ist aber schon mehrfach diskutiert worden. Ich würde mich freuen, wenn z. B. das Spiel gegen Bielefeld, in dem auch unsere Rekonvaleszenten teilnahmen, zeitnah wiederfinden würde. Wieder Beispiel wäre die Info über Ballmert. Ist er wieder fit, warum wurde er ausgewechswelt o.ä.
Schau die z.B. mal die Tabelle der Frauen 2. Bundesliga an. Da steht noch die alte drin.
Gruß
Wiesel


Zur Aktualität: Na das würde ja dann mit der Twittereinbettung gut passen zum Thema Aktualität, oder? Denn da könnte man, wenn beispielsweise nur bei Facebook etwas gepostet wurde, via Twitter darauf hinweisen und es würde dann sofort auf der SV-Seite zumindest verlinkt. Das würde die Aktualität verbessern mit Inhalten die eh da sind (FB oder Twitter).

222

Freitag, 12. Oktober 2018, 16:10

Es ist jedem, der Interesse hat, möglich, sich bei der Geschäftsstelle zu melden.
In allen Bereichen werden immer wieder freiwillige und ehrenamtliche Personen gesucht.
Sei es im Fahrdienst, als Schiedsrichter oder in der Zuarbeit für Facebook, Twitter oder ähnlichen Dingen.

Meldet euch einfach und helft mit, dass sich der Verein weiterhin verbessert.
Meckern kann jeder, anpacken und unterstützen die wenigsten.

223

Montag, 15. Oktober 2018, 10:55

Ich habe nicht gemeckert sondern Kritik geübt. Das sollte noch erlaubt sein.
Leider bin ich in twitter und co nicht so beschlagen. Sonst würde ich das gerne mitgestalten.
Übrigens unterstütze ich unsere Jungs so oft es geht bei Heim- und Auswärtsspielen, und nicht erst seit diesem Jahr.

224

Montag, 15. Oktober 2018, 16:09

Jemandem in Sachen Facebook, Twitter etc. ehrenamtlich Inhalte aufbereiten, der dann für das Posten hauptberuflich Kohle kassiert. Ähm nein.

225

Montag, 15. Oktober 2018, 17:58

Jemandem in Sachen Facebook, Twitter etc. ehrenamtlich Inhalte aufbereiten, der dann für das Posten hauptberuflich Kohle kassiert. Ähm nein.
Genau so ist es.

Das Ehrenamt soll einspringen, weil der Hauptamtliche es nicht geschissen bekommt.
Was macht der gute Mann eigentlich den lieben langen Tag?

226

Gestern, 13:48

Geht es hier nicht um Testspiele ?

Hat nun jemand zugschaut wie der Proschwitz gespielt hat ? ist er vllt wirklich eine alternative?