Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 576
  • Beiträge: 152 773 (ø 67,12/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

1

Mittwoch, 23. November 2016, 22:33

RB Lingen ! Artikel Welt.de

Tus Lingen will wieder angreifen mit anderem Namen.
#mce_temp_url#

Ist zwar ein reiner Clickbaittitel. Aber da es unsere Nachbarstadt ist ,könnte es für den einen oder anderen interessant sein.

2

Donnerstag, 24. November 2016, 17:35

Finde ich schon bemerkenswert, dass in einem prominentem Medium derart darüber berichtet wird. Aus PR-Hinsicht hat es sich gelohnt.

3

Donnerstag, 24. November 2016, 18:23

Finde ich schon bemerkenswert, dass in einem prominentem Medium derart darüber berichtet wird. Aus PR-Hinsicht hat es sich gelohnt.


Es heißt zwar immer es gäbe nur gute Werbung. Ich glaube es aber nicht,dass sich Tus/Rb Lingen damit einem Gefallen getan hat. Die Häme ist groß.
Ohnehin hat Rb nur viele Zuschauer des Erfolges wegen. Bleibt dieser in Zukunft aus prognostizieren ich leere Blöcke

4

Dienstag, 9. Oktober 2018, 19:38

Was ist eigentlich aus dieser Geschichte geworden?
Weiß da jemand etwas?
Spielen die tatsächlich als RB Lingen..
Emslandkult ale

5

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:04

Was ist eigentlich aus dieser Geschichte geworden?
Weiß da jemand etwas?
Spielen die tatsächlich als RB Lingen..


Ja, in der 4. Kreisklasse. Und trotz 67 Saisontoren des ehemaligen Oberligaspielers Nils Höting haben sie es allen Ernstes nicht geschafft, in der vergangenen Saison aufzusteigen. Mit Jörn Härtel spielt da noch jemand, der für Biene und Lingen Oberliga spielte.

6

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:15

Wie man von Lingener Bekannten vernehmen konnte, hat Nils Höting letzte Saison übrigens nicht nur soviel Buden gemacht, sondern auch einen ehrenamtlichen Schiedsrichter in der 4. (!) Kreisklasse körperlich attackiert und nach dem Platzverweis in der Kabine bedroht mit dem Zusatz er habe schließlich schon Oberliga gespielt.

Sowohl TuS als auch RB Lingen - beide Vereine eine Katastrophe.

7

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:19

Wie man von Lingener Bekannten vernehmen konnte, hat Nils Höting letzte Saison übrigens nicht nur soviel Buden gemacht, sondern auch einen ehrenamtlichen Schiedsrichter in der 4. (!) Kreisklasse körperlich attackiert und nach dem Platzverweis in der Kabine bedroht mit dem Zusatz er habe schließlich schon Oberliga gespielt.

Sowohl TuS als auch RB Lingen - beide Vereine eine Katastrophe.


Das ist korrekt. Wie lange seine Strafe ist, weiß ich nicht, er hat in dieser Saison aber noch keine Sekunde gespielt.

8

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 12:16

selber schuld kann man da nur sagen. Wenn das so stimmt, dann ist ihm auch nicht zu helfen. Sowas arrogantes.

9

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 13:36

Das ist so nicht korrekt; abgesehen davon wird die Sache noch gerichtlich aufgearbeitet. Der Version des Schiris wurde auch neutraler Seite widersprochen.

10

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 13:38

Das ist so nicht korrekt; abgesehen davon wird die Sache noch gerichtlich aufgearbeitet. Der Version des Schiris wurde auch neutraler Seite widersprochen.


Sorry, die Info ist mir neu. Spielt er denn aufgrund des schwebenden Verfahrens immer noch nicht?

11

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:10

Traurig was aus Lingen geworden ist..
Emslandkult ale