Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

GenesisPal(Heute, 10:16)

BigWill(17. Mai 2018, 10:34)

SVM_Gourmet(15. Mai 2018, 15:56)

SVMeppen2001(11. Mai 2018, 13:38)

falk42(2. Mai 2018, 15:29)

Statistik

  • Mitglieder: 3 562
  • Themen: 2 555
  • Beiträge: 147 797 (ø 69,49/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GenesisPal

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. Februar 2017, 18:44

SVM - VfB Lübeck [05.03. - 14 Uhr]

Erster gegen Zweiter! Wir haben 11 Pkt. vor und es sollen wieder 14 Pkt. sein/werden! ;)
Ich hoffe... unsere verletzen/angeschlagenen Spieler kommen jetzt zeitnah zurück!

Tipp: 2:1
Zuschauer: 2.600 - 3.000

2

Samstag, 25. Februar 2017, 21:11

Erster gegen Zweiter,die Chance die Tabellenführung wieder auszubauen und das ganze noch auf einem Sonntag.
Wenn das Wetter mitspielt kommen 4500-5000 Zuschauer.
Es wird ganz eng,mit einem Last Minute Sieg ala Lüneburg 2:1 :smilie1:

3

Samstag, 25. Februar 2017, 22:43

Ich erwarte ein kampfbetontes Spiel mit wenigen Torchancen. 2:0 durch Tore von leugers und girth. Da endlich auf einen Sonntag, hoffe ich auf 3500 Zuschauer. Nach dem Spieltag dann 14 Punkte vor Lübeck! :smilie1:

4

Samstag, 25. Februar 2017, 22:44

Für solche Spiele ist man Fan. Erster gg zweiter. Was will man mehr?
4000 sollten mind da sein.

5

Sonntag, 26. Februar 2017, 10:10

Gehe auch davon aus, dass Lübeck zumindest mal ein paar Leute mitbringt. Zuschauertechnisch tippe ich auf 4.140.

Im Ergebnis könnte ich bei unserem Vorsprung fast schon mit einem Unentschieden leben. Da CN unsere Jungs aber immer auf Sieg spielen lässt tippe ich auf ein 3:1 Heimerfolg. :smilie2:

6

Sonntag, 26. Februar 2017, 16:00

Für solche Spiele ist man Fan. Erster gg zweiter. Was will man mehr?
4000 sollten mind da sein.
nur für solche spiele ??? ??? ???

7

Sonntag, 26. Februar 2017, 16:09

zuschauerzahl wird wohl wetterbedingt sein , auf jeden fall die 1000 -die immer da sind - plus x !war letztes spiel schwer enttäuscht in sachen zs-zahl ,unsere mannschaft hat viel !!!mehr verdient !!! tippe ebenfalls auf ein 3:1. :smilie2: ps : 6 punkte spiel .

8

Sonntag, 26. Februar 2017, 23:24

Dann lasst uns alle die Werbetrommel rühren, dann sollten bestimmt noch einige mehr ins Stadion kommen!
:smilie1: :smilie1: :smilie1:

9

Montag, 27. Februar 2017, 09:07

Wer seinen Sitzplatz GANZ SICHER haben möchte... sollte sich Online Karten kaufen! Hier: http://bit.ly/2lCiObf

10

Montag, 27. Februar 2017, 10:06

Im Vorverkauf über die Geschäftsstelle sind die Karten doch auch mit Sitzplatznummern versehen oder ?

11

Montag, 27. Februar 2017, 10:21

mit einem Unentschieden wäre ich zufrieden.
Das würde reichen den Vorsprung zu verteidigen - aber ne Volle Hütte muss echt sein.
gone west

12

Montag, 27. Februar 2017, 10:55

mit einem Unentschieden wäre ich zufrieden.
Das würde reichen den Vorsprung zu verteidigen - aber ne Volle Hütte muss echt sein.


Warum ein Unentschieden im Heimspiel? Wir sind so stark aus der Winterpause gekommen und werden deswegen auch gewinnen. Für Lübeck dürfte es die letzte Chance sein und daher sollte uns deren Spielweise auch entgegenkommen.

Ich freue mich auf einen geilen Fußballnachmittag

13

Montag, 27. Februar 2017, 13:57

Bei aller Freude über den perfekten Start in die Rückrunde. Der erste echte Gradmesser wird der VfB Lübeck sein. Das soll Rheden und Egestorf nicht zusätzlich in Misskredit bringen. Aber wenn man mal objektiv auf die Zahlen schaut, haben wir mit Ausnahme von Flensburg zuhause noch keinen großen Brocken gehabt in dieser Saison. Zumindest, wenn man mal auf die Auswärtstabelle schaut. Jetzt kommen die restlichen dicken Brocken. Angefangen mit Lübeck. Da möchte ich nicht mit einem Punkt leben. Wenn wir die nun schlagen dürfte bei denen die Kenntnis einsetzen, dass die nur noch um die goldene Ananas spielen. Vielleicht lassen die dann ein wenig die Zügel streichen. Zudem sollten wir unbedingt Weiche im Blick behalten. Die sind m.M. nach der stärkere Konkurrent. Es ist an der Zeit, ein Statement an die Liga zu senden und Lübeck zu schlagen.

Entgegen vieler hier habe ich auch noch längst nicht das Gefühl, dass wir so gut wie durch sind. Das sind wir mit 50 Punkten bei weitem nicht. Wir müssten wohl 74 Punkte erreichen, um relativ sicher Meister zu werden. Das sind immerhin noch 8 Siege.

Nicht falsch verstehen, ich bin durchaus optimistisch. Aber mich haben einige Aussagen im Bericht zum Sponsorenabend doch sehr gestört. Da schien mir, als sei man Gedanklich mit der Meisterschaft schon durch...

Ich freue mich total auf das Spiel. Ich hoffe, dass es auf jeden Fall stattfinden wird. Mein Tipp: Wer das erste Tor macht, wird gewinnen mit zwei Toren Abstand. Das werden wir sein!


PS: Wir brauchen irgendwie noch mehr Werbung für das Spiel. Kann doch nicht sein, dass erst so wenige Tickets weg sind. Das ist das Top-Spiel der Saison schlechthin. Sollten wir es etwa nicht schaffen, 5.000 Zuschauer ins Stadion zu locken?
Arsch hoch. Echt... es wird auch mit Füßen abgestimmt, ob das Emsland noch reif für höherklassigen Fußball ist. Wie oft hab ich in den letzten Jahren gehört, es sei schade, dass der SVM nur noch 4./5.-klassig ist und man werde wohl nie wieder höher kommen. Nun ist die Gelegenheit und das Emsland scheint das müde lächelnd abzutun. Obs daran liegt, dass die Leute keine Chancen in einer Relegation sähen?

14

Montag, 27. Februar 2017, 14:20

Was meinst du mit "so wenige Tickets", Timmy? Hast du eine genaue Zahl?
Ich weiß nur... dass definitiv mehr Karten im VVK abgesetzt wurden als sonst.

15

Montag, 27. Februar 2017, 22:15

Wie siehts denn in unserem Lazarett aus?? Waren ja einige verhindert am letzten WE. War das "nur" die Grippe bei einigen?
Gibts noch welche die ab und an beim Training lauern?

17

Dienstag, 28. Februar 2017, 11:42

Bei aller Freude über den perfekten Start in die Rückrunde. Der erste echte Gradmesser wird der VfB Lübeck sein. Das soll Rheden und Egestorf nicht zusätzlich in Misskredit bringen. Aber wenn man mal objektiv auf die Zahlen schaut, haben wir mit Ausnahme von Flensburg zuhause noch keinen großen Brocken gehabt in dieser Saison. Zumindest, wenn man mal auf die Auswärtstabelle schaut. Jetzt kommen die restlichen dicken Brocken. Angefangen mit Lübeck. Da möchte ich nicht mit einem Punkt leben. Wenn wir die nun schlagen dürfte bei denen die Kenntnis einsetzen, dass die nur noch um die goldene Ananas spielen. Vielleicht lassen die dann ein wenig die Zügel streichen. Zudem sollten wir unbedingt Weiche im Blick behalten. Die sind m.M. nach der stärkere Konkurrent. Es ist an der Zeit, ein Statement an die Liga zu senden und Lübeck zu schlagen.

Entgegen vieler hier habe ich auch noch längst nicht das Gefühl, dass wir so gut wie durch sind. Das sind wir mit 50 Punkten bei weitem nicht. Wir müssten wohl 74 Punkte erreichen, um relativ sicher Meister zu werden. Das sind immerhin noch 8 Siege.

Nicht falsch verstehen, ich bin durchaus optimistisch. Aber mich haben einige Aussagen im Bericht zum Sponsorenabend doch sehr gestört. Da schien mir, als sei man Gedanklich mit der Meisterschaft schon durch...

Ich freue mich total auf das Spiel. Ich hoffe, dass es auf jeden Fall stattfinden wird. Mein Tipp: Wer das erste Tor macht, wird gewinnen mit zwei Toren Abstand. Das werden wir sein!


PS: Wir brauchen irgendwie noch mehr Werbung für das Spiel. Kann doch nicht sein, dass erst so wenige Tickets weg sind. Das ist das Top-Spiel der Saison schlechthin. Sollten wir es etwa nicht schaffen, 5.000 Zuschauer ins Stadion zu locken?
Arsch hoch. Echt... es wird auch mit Füßen abgestimmt, ob das Emsland noch reif für höherklassigen Fußball ist. Wie oft hab ich in den letzten Jahren gehört, es sei schade, dass der SVM nur noch 4./5.-klassig ist und man werde wohl nie wieder höher kommen. Nun ist die Gelegenheit und das Emsland scheint das müde lächelnd abzutun. Obs daran liegt, dass die Leute keine Chancen in einer Relegation sähen?
lass das wetter mal schöner werden ,dann sind barbies , kens ,blinki blinkies und beckhams für arme da ...5000 zs sind nunmal keine 5000 svm fans ! zum oberen teil deines beitrages gebe ich dir vollkommen recht . und unsere mannschaft hat genug werbung gemacht...jetzt liegt es auch an der vereinsführung und presse ,werbung zu machen !

18

Dienstag, 28. Februar 2017, 13:37

Ich hoffe der Verein denkt auch mit und macht ein paar Kassen mehr auf als sonst und setzt mehr Ordner bei den Einlasskontrollen. In der Vergangenheit war es oft so, dass aus meiner Sicht nicht gut gelaufen ist (beispielweise gegen Oldenburg).

19

Dienstag, 28. Februar 2017, 14:55

Also wenn gegen Lüneburg schon 3600 Zuschauer da waren, rechne ich mit mindestens 4000! Hat jemand eine Info, wie viele Gästefans erwartet werden?

20

Dienstag, 28. Februar 2017, 15:34

Also wenn gegen Lüneburg schon 3600 Zuschauer da waren, rechne ich mit mindestens 4000! Hat jemand eine Info, wie viele Gästefans erwartet werden?


Wahrscheinlich wie jeden Jahr zwischen 25-70 Gästefans.